Holzmaterial

Holzmaterial

 

Die Massivholzbetten stammen aus europäischer Herstellung. Für die Verleimung der Lamellen wird jeweils formaldehydfreier Weißleim verwendet. Das Holz einiger Betten stammt aus zertifizierter, nachhaltig betriebener Waldbewirtschaftung nach FSC-System. In diesen Fällen wird in der Beschreibung des Produkts auf diese Herkunft gesondert hingewiesen.

 

 

Buche

 

Das Buchenholz zeichnet sich durch eine gleichmäßige und ruhige Holzmaserung aus. Aufgrund seiner Härte und der besonderen Optik eignet es sich besonders gut für den Bau von Massivholzbetten und von anderen Möbeln.

 

 

Kernbuche

 

Der Kern des Buchenstamms wird auch als Wildbuche bezeichnet. Möbel aus Kernbuchenholz weisen eine besonders edle Optik auf. Nur ältere Buchen bilden einen farblich abgesetzten Kern. Dieser farblich abgesetzte Kern lässt das Holz besonders lebendig wirken.

 


Eiche

 

Eichenholz ist besonders robust und garantiert bei Möbeln eine lange Haltbarkeit. 

 

 

Wildeiche

 

Dieses Holz bezeichnet eine besondere Sortierung von Eichenholz mit einem abwechslungsreichen und lebhaften Farbenspiel. Es besitzt daneben die überragenden Eigenschaften von Eichenholz in Härte, Strapazierfähigkeit und Haltbarkeit.